Tutorial – Mautic Templates selbst erstellen

Kerstin Belca

Kerstin Belca

mautic-eye

Wenn Sie Ihr eigenes Mautic Theme erstellen wollen, ist es definitiv am einfachsten, ein bereits vorhandenes Theme herunterzuladen und es dann zu bearbeiten. 

Sie können diese Anleitung nutzen, um auf diesem Weg Ihr eigenes Mautic Template zu erstellen.

Es gibt Mautic Templates für:

  • Emails
  • Landingpages 
  • Formulare

Schritt 1: Ein vorhandenes Mautic Theme herunterladen

Laden Sie sich als erstes eines der vorhandenen Themes aus Ihrer Mautic-Installation herunter.

  • Gehen Sie dafür auf die Themes-Übersichtsseite. Diese finden Sie über das Admin-Menü: Zahnrad in der oberen rechten Ecke der Mautic Benutzeroberfläche anklicken – dann direkt darunter auf Vorlagen klicken.
  • Neben dem jeweiligen Theme wird angezeigt, für welchen Zweck das Theme geeignet ist (E-Mail, Seite, Formular). Suchen Sie sich ein Theme aus, das für Ihre Zwecke passt.
  • Klappen Sie das Drop-Down Menü links  aus und klicken auf „Download“.

Konfigurationsdatei config.json bearbeiten

Nachdem Sie das Theme heruntergeladen haben, können Sie es als Datei im Explorer öffnen. Schauen Sie sich die Dateistruktur des heruntergeladenen Themes an, suchen Sie nach der Datei config.json und öffnen Sie die Datei.

Theme Datei im Explorer
Template Datei im Explorer

Die config.json Datei müsste einen Inhalt in dieser Art haben:

{
„name“: „Skyline“,
„author“: „Mautic team based on a theme by Sendwithus“,
„authorUrl“: „https://www.sendwithus.com/resources/templates/skyline“,
„features“: [
„page“,
„email“,
„form“
]
}

Passen Sie in der config.json Datei die Angaben zu Namen, Autor, und Website an.

Tragen Sie dann ein, für welche Funktion Ihr Template eingesetzt werden soll („page“ = Landingpage, „email“ = Email oder „form“ = Formular)

Erstellen Sie danach – direkt in Ihrem Theme-Ordner – einen Ordner für Bilder an und speichern dort alle benötigten Bilder. 

Falls Sie Java-Script, bestimmte Fonts usw. verwenden möchten, macht es Sinn, dass Sie dafür auch jeweils einen neuen Ordner im Theme-Ordner erstellen (es funktioniert aber auch ohne).

Erstellen Sie außerdem eine Thumbnail-Datei und löschen Sie die vorhandene Thumbnail-Datei. Die neue Thumbnail-Datei muss im PNG Format vorliegen und die Größe 250px x 250px haben.

Email Theme erstellen

Feature Email hinzufügen

Fügen Sie zunächst in der Konfigurationsdatei „email“ zu den gewünschen Features hinzu, falls es noch nicht vorhanden ist.

„features“: [
„email“
]

Datei email.html.twig suchen und öffnen

Im Theme Ordner müsste sich ein html-Ordner befinden. Suchen Sie darin die Datei email.html.twig.

Mautic Thme erstellen Email.twig

Öffnen Sie die Datei email.html.twig .

HTML-Header bearbeiten

Bearbeiten Sie dann den Bereich zwischen den head Tags, und fügen Sie hier die notwendigen Informationen für den HTML-Header ein, z.B. Title und die Meta-Tags.

Falls Sie Links zu CSS-Dateien einbauen, müssen diese das HTTPS Protokoll nutzen (nicht HTTP).

HTML-Body bearbeiten

Sie können folgende HTML-Tags mit Attributen für Mautic versehen:

  • div
  • table
  • td

Diese Attribute gibt es:

  • data-slot
  • data-slot-container
  • data-section
  • data-section-wrapper

Data Slot / Data Slot Container

Als erstes müssen Sie diejenigen Bereiche festlegen, die sich bei jeder neuen Verwendung Ihres Themes als neue Email ändern sollen.

Diese Bereiche müssen jetzt in folgende Tags eingeschlossen werden:

< div data-slot=“_“ >…..</div>

Diese Tags widerum müssen von folgenden Tags umschlossen werden:

< div data-slot-container=“1″>……..< /div>

Alle Inhalte, die zwischen diesen Tags angelegt werden, werden im Mautic Email-Editor als Standardinhalt angezeigt.

Data Section / Data Section Wrapper

Alle Abschnitte (Sections) der Email, die Sie eventuell im Mautic Email Builder neu anordnen oder löschen möchten, müssen innerhalb folgender Tags liegen:

<table data-section=“1″></table>

Diese Tags widerum müssen von folgenden Tags umschlossen werden:

<table data-section-wrapper=“1″></table>

Beispiel

Jetzt müsste Ihr Mautic Email Template funktionieren!

Tipp: Wenn sie eine lokale Vorschau Ihrer Email brauchen, können Sie diese anzeigen lassen, indem Sie email.html.twig im Browser öffnen.

Formular Theme erstellen

Fügen Sie zunächst in der Konfigurationsdatei „form“ zu den gewünschen Features hinzu, falls es das Feature noch nicht vorhanden ist.

"features": [
"form"
]

Landingpage Theme erstellen

Tipp: Wir empfehlen, vor allem bei komplexeren Landingpages, diese mit einem anderen Tool zu erstellen. Wir bei Content Optimizer nutzen für diesen Zweck Elementor (Lesetipp: Warum wir Mautic Landingpages mit Elementor bauen).

Fügen Sie zunächst in der Konfigurationsdatei „page“ zu den gewünschen Features hinzu, falls es das Feature noch nicht vorhanden ist.

"features": [
"page"
] 

Zu viele Details? Sparen Sie Zeit mit unserem Template-Service

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin für ein unverbindliches Telefonat mit einem Experten.

Weitere Beiträge

Mautic Newsletter

Einmal im Monat, mit nützlichen Tipps und Neuigkeiten zum Thema Mautic, Marketingautomatisierung und Kundengewinnung.

Sie können sich jederzeit wieder abmelden - mit nur einem Klick! Wir schützen Ihre personenbezogenen Daten leidenschaftlich. Datenschutzerklärung anzeigen.

© 2005 - 2019 Content Optimizer GmbH

DSGVO konform - Datenschutz
Cookies und Einwilligung in Datenverarbeitung

Webanalyse unserer Website
Damit wir besser verstehen, welche Inhalte auf unserer Website für Sie interessant sind, verwenden wir Webanalyse-Software und Cookies.

Personalisierte Inhalte
Damit wir auf Sie persönlich abgestimmte Inhalte bieten können, nutzen wir Marketing-Automatisierung.

Dadurch können wir Sie gezielt auf nützliche Inhalte (z.B. Artikel, Tutorials, Schulungen, kostenlose Downloads, Templates) hinweisen.

Auswirkungen Ihrer Entscheidung
Für die Nutzung der Basisfunktionen der Website ist Ihre Zustimmung nicht erforderlich. Ohne Ihre Zustimmung verzichten Sie auf den Zugang zu kostenfreien personalisierten Inhalten.

Für die Bereitstellung der personalisierten Inhalte nutzen wir die Software Mautic auf eigenen Servern.

Mautic verwendet Cookies um Ihre Nutzung unserer Website zu erfassen. Zusätzlich speichert Mautic z.B.,

  • welche Formulare Sie abgeschickt haben,
  • welche Emails Sie empfangen , gelesen und welche Links Sie geklickt haben,
  • welche PDF-Dateien Sie herunter geladen haben.

Anhand dieser Ereignisse wählen wir mit Regelsätzen passende Inhalte für Sie aus.

Zwecke:

  • Erfassung von Kontaktdaten
  • Kommunikation per Email
  • Automatisierte technische Unterstützung für Sie
  • Newsletterversand

Klicke den Bearbeitungs-Button um diesen Text zu verändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

In unserer Datenschutzerklärung finden Sie die vollständige Angaben zu den Datenverarbeitungen und zu Ihren Rechten. Sie können zum Beispiel Ihre Einwilligung jederzeit widerufen, Auskunft, Korrektur, Herausgabe oder Löschung Ihrer Daten verlangen.

Bitte geben Sie hier Ihre Zustimmung:


Widersprechen?

Wenn Sie Widersprechen, speichern wir dies in einem Cookie.

Sie verlieren dadurch den Zugang zu personalisierten Angeboten und zu Inhalten wie Schulungen, Artikel, kostenlose Tools, Newsletter usw.